NEWS

  • Juni 2017

    Die MRP Automatisierungstechnik GmbH präsentiert im Juni 2017 Ihren Imagefilm.

     

     
  • Mai 2017

    MRP-Produkte beim Kunden

     

     

     
  • April 2017

     

    Die ZELLCHEMING-Expo ist die Plattform der europäischen Zellstoff- und Papierindustrie in Deutschland. Sie findet vom 04. bis 06.07.2017 in Frankfurt statt. In diesem Jahr ist die MRP Automatisierungstechnik auf einem Gemeinschaftsstand mit ihren Partnern KRIKO Engineering, Heinz Betzer Automatisierungstechnik, Schnettler Technologies und CEP Consulting Engineering Products vertreten. Besuchen Sie uns auf unserem Messestand D49 in Halle 4.1 und entdecken Sie die vielen Möglichkeiten bei denen wir oder einer unserer Partner Ihnen bei Ihren Aufgabenlösungen helfen können. Sichern Sie sich Ihren Eintrittsgutschein unter zellcheming-expo.de/Eintrittskarten und der Online-Registriernummer 1712301037.

     
  • März 2017

    MRP bietet ein auf Mietbasis ein Web-Monitoring System der Firma Papertech aus Vancover, Kanada an. Dieses dient zur mobilen Installation an Ihren Maschinen um dort Probleme wie Bahnabrisse, Randeinrisse oder ähnliches zu untersuchen. Mittels diesem System lernen Sie die Leistungsfähigkeit solcher Systeme kennen ohne direkt selbst ein solches anschaffen zu müssen.


     
  • Februar 2017

    MRP liefert eine neue Feuchtemessung für die Messung der Kartonfeuchte vor dem Rückseitenstrich an die Baiersbronn Frischfaser Karton GmbH.

    Diese investiert weiter in die Steigerung der Produktqualität. Das Ganze wird in das Kombinierte MRP QLS - WIS integriert und bietet dem Bediener eine einheitliche Bedienführung.

     

     
  • Januar 2017

    MRP liefert ein Bahninspektionssystem für einen Querschneider an die Mayr Melnhof Frohnleiten AG. Das Bahninspektionssystem inspiziert die Rückseite des Kartons und schleust direkt fehlerhafte Bögen aus.

     
  • November 2016

    Die Reflex Premium GmbH aus Düren

    bestellt eine Modernisierung Ihres Qualitätsleitsystems an der PM4 bei MRP. Die guten Erfahrungen mit dem MRP Retrofit an der PM3 und der Betreuung auch nach der Installation waren für den erneuten Auftrag an MRP ausschlaggebend.

     
  • Oktober 2016

    Buchmann Karton, Anweiler bestellt

    bei der MRP die Modernisierung Ihres QLS Systems an der KM3 nachdem vor 2 Jahren an gleicher Stelle eine Bahninspektion von MRP installiert wurde. An der zweiten Kartonmaschine bei Buchmann hat MRP die Modernisierung des QLS Systems vor längerer Zeit schon durchgeführt. Den Service und die zyklischen Wartungen wurden in den letzten Jahren ebenfalls für beide Maschinen durch MRP erfolgreich erledigt. Die gute Zusammenarbeit setzt sich kontinuierlich weiter fort.

     
  • August 2016

    sia Abrasives Industries AG, Schweiz

    Die sia Abrasives AG bestellt das zweite Flächengewichtsmessgerät zur Differenzmessung von Aufträgen bei der MRP. Das Gerät wird im August 2016 installiert und in Betrieb genommen.

     
  • August 2016

    Neues Bahninspektionsgerät für die Hahnemühle FineArt GmbH in Dassel

    Das gelieferte Inspektionsgerät hilft den sehr hohen Qualitätsstandard der Hahnemühle FineArt GmbH zu sichern und zu erhöhen. Neben der reinen Inspektion ist das System mit einem Zielhaltesystem ausgerüstet, Die entsprechenden Lesestationen gibt es an 2 Teilrollenmaschinen.

     
  • Juli 2016

    Metsä Tissue GmbH, Werk Düren bestellt neues Bahninspektionssystem für die PM5

    Die Metsä Tissue GmbH, Werk Düren hat nach den sehr guten Erfahrungen mit der Modernisierung des Qualitätsleitsystems an der PM5 nun den Auftrag zur Lieferung eines neuen Bahninspektionssystems an die MRP vergeben. Die Installation soll im November 2016 erfolgen.

     
  • Juni 2016

    Julius Glatz GmbH, Neidenfels unterstützt MRP bei der Entwicklung eines neuen Zielhaltesystems

    MRP bedankt sich bei der Unterstützung der Julius Glatz GmbH für die Unterstützung bei der Entwicklung eines neuen Zielhaltesystems. Dieses wurde bei Julius Glatz an der PM6 und am Roller 6 erfolgreich getestet.

     
  • April 2016

    MRP stellt neue automatische Prüfstrasse vor

    MRP erweitert das Produktportfolio um eine neu entwickelte automatische Prüfstrasse für diverse Messungen bei der Papierherstellung. Die Entwicklung erfolgte in enger Kooperation mit der Schnettler Technologies aus Köln. Neben Eigenentwicklungen sind hier auch Sensoren namhafter Labor-Messgerätelieferanten integriert. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne.

     
  • Januar 2016

    Glatfelter Oberschmitten GmbH

    An allen PM's in Oberschmitten gibt es Qualitätsleitsysteme der MRP. An zwei der vier Maschinen befinden sich Bahninspektionssysteme der MRP. Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch die dritte PM mit einem neuen Bahninspektionssystem der MRP ausgerüstet wurde.

     
  • Januar 2016

    Cordier , Papierfabrik Schleipen

    MRP installiert an der PM bei der Cordier, Werk Papierfabrik Schleipen ein neues Bahninspektionssystem. Die guten Erfahrungen bei Cordier mit dem Qualitätsleitsystem haben diese Entscheidung sicher beeinflusst.

     
  • Dezember 2015

    Merseburger Verpackungen bestellen die Modernisierung eines vorhandenen Flächengewichtsmessgerätes.

    Bei der Merseburger Verpackungen GmbH wurde ein vorhandenes Flächengewichtsmessgerät sowohl soft- als auch hardwaremäßig komplett renoviert. Neben der Sensorik und der Messwertverarbeitung wurde auch die komplette Querprofilregelung modernisiert.

     
  • November 2015

    Technocell Günzach

    MRP installiert eine stationäre Feuchtemessung bei der Technocell Günzach vor Poperoller. zur Bestimmung der Feuchte an Papieren mit unterschiedlichen Füllstoffen und Farben.

     
  • November 2015

     

    Wipack Walsrode GmbH bestell neues Flächengewichtsmessgerät inkl. Querprofilregelungen bei der MRP

     für eine Flachfoilienextrusionsanlage mit 2 Düsen. Die mehrlagigen Folien, bestehend aus unterschiedlichen Polymeren werden über Extrusion und Kaschierung an dieser Anlage hergestellt. MRP hat sowohl das messende als auch das regelnde System geliefert. Die Messung besteht aus genehmigungsfreien Röntgeneinrichtungen und einem Infrarotsensor zur Bestimmung der einzelnen Schichtdicken. Die Querprofilregelung steuert die Heizbolzen zweier Flachfoliendüsen.

     

     
  • November 2015

     

    Klingspor AG in Haiger bestellt neues Flächengewichtsmessgerät

     

    zur Bestimmung von Binder und Korn bei der Herstellung flexibler Schleifmittel. Nach dr erfolgreichen Installation vor 2 Jahren fällt die Entscheidung für eine weitere Ausrüstung wieder an MRP. Die Besonderheit liegt in der vollständigen Neukonstruktion der Traversen, welche besonders für den Einsatz in der flexiblen Schleifmittelindustrie optimiert sind. Die MRP Messtechnik wurde in diese vollständig integriert. Ansteuerungsschaltschränke und Rechnerschaltschränke werden alle neu geliefert. Softwareauswertungen speziell für die flexible Schleifmittelindustrie, welche beim ersten Projekt in Kooperation gemeinsam entwickelt wurden, helfen bei den vielfältigen Produkten, diese überschaubar zu verwalten.

     

     

     
  • August 2015

    Metsä Tissue GmbH, Werk Düren lässt vorhandenes Qualitätsleitsystem komplett Sensor- und Softwaretechnisch überholen.

    Das vorhandene Qualitätsleitsystem an der PM5 bei Metsä Tissue im Werk Düren wurde komplett überholt. Eingesetzt wurde ein neuer Feuchtesensor MRP IRR 2008, alle anderen Sensoren wurden sowie die vorhandenen Messrahmen beibehalten. Das System wurde in die aktuelle PCS7 Umgebung integriert. Die vorhandene Voth Profilmatic wurde direkt angesprochen und zur Querprofilregelung genutzt.


     
  • Juli 2015

    Burgo Sarego, Italien

    Lieferung einer stationären Formationsmessung am Rohpapier ohne Strich auf optischer Basis.

     
  • Juli 2015

    Burgo Sarego, Italien

    Lieferung der kompletten Hardware (Stellantriebe, Adaption zur Befestigung, Einhausung) zur Querprofilregelung an 2 Streichwerken inklusive kompletter Projektleitung und Koordination zum schlüsselfertigen Einbau.

     
  • März 2015

    Hahnemühle FineArt GmbH in Dassel bestellt neues QLS

    nachdem vor Jahren eine Papiermaschine mit eiem neuen Qualitätsleitsystem der MRP ausgestattet wurde bestellt die Hahnemühle FineArt erneut ein Qualitätsleitsystem bei der MRP. Wiederholungen an anderen Maschinen zeigen die Zufriedenheit der MRP Kunden mit unseren Leistungen.

     
  • November 2014

    Koehler SE, Oberkirch installiert neues Bahninspektionssystem an Ihrer SM7

    Auch die Koehler SE, Oberkirch hat sich nach guten Erfahrungen an der PM4 für ein weiteres Bahninspektionssystem der MRP für Ihre SM7 entscheiden. Wir freuen uns bei der SIcherung des hohen Qulitätsstandards der Koehler Se helfen zu dürfen.

     
  • November 2014

    Koehler Kehl GmbH

    neben dem Mutterhaus in Oberkirch hat sich gleichzeitig auch die Koehler Kehl GmbH in Kehl für ein MRP Bahninspektionssystem entscheiden. Hierbei handelte es sich um ein Replacement eines Namenhaften Marktbegleiters. Die hohe Flexibilität der MRP als auch die nachgewiesenen Detektionssicherheit halfen bei der Entscheidung den Auftrag an die MRP zu vergeben.

     
  • August 2014

    Neues Bahninspektionssystem bei der Kartonfabrik Buchmann

    Nach der Installation eines MRP Bahninspektionssystems im Jahre 2010 bei der Kartonfabrik Buchmann hat man sich dort nach den guten Erfahrungen wiederum bei der Beschaffung eines solchen Systems für die KM3 für die MRP entscheiden.

     
  • Juni 2014

    Umzug in neues Büro und Produktionsgebäude in Polch.

    Seid Juni 2014 sind wir in unser neues, modernes Büro- und Produktionsgebäude umgezogen. Sie finden uns jetzt in der Otto-Lilienthal-Strasse 2; 56751 Polch. Wir freuen uns in dem neuen Gebäude noch effektiver Ihren Aufgaben zur Qualitätsmessung an bahnförmigen Produkten nachgehen zu können.