• Deutsch
  • English (United Kingdom)
  • 02654 880 91-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Berührungslose Dickenmessung nach dem Triangulationsprinzip

Berührungslose Dickenmessung nach dem Triangulationsprinzip

Physikalisches Prinzip:

Berührungslose Dickenmessung mittels Messung von Ober- und Unterseite mit einem Triangulationssensors. Zur Kompensation des Messrahmenfehlers werden zusätzlich Induktive Sensoren eingesetzt.

Einsatzbereich:

An Papier-, Karton und Pappenbahnen ab 0,1mm Dicke. Weitere Bahnförmige Produkte sind ebenfalls messbar.

 

 

Die Sensoren benötigen eine beidseitige Sensoranordnung.

 

Besonderheit:

Stationär und traversierend verfügbar

MRP CLP TT 2006 V1.2.PDF

 

Datenblatt:


Zurück

Date

12. Mai 2020

Categories

Dicke