• Deutsch
  • English (United Kingdom)
  • 02654 880 91-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fasergewichtsmessung und Feuchtemessung ohne radioaktiven Strahler

Fasergewichtsmessung und Feuchtemessung ohne radioaktiven Strahler

Physikalisches Prinzip:

Berührungslose Flächengewichtsmessung mittels Infrarotabsorption mit gleichzeitiger Feuchtemessung.

Einsatzbereich:

Durch den Einsatz von Infrarotmesstechnik kann an leichten Papieren mit ausreichender Genauigkeit das Fasergewicht und die Feuchte an gemessen werden. Damit wird der Einsatz eines radiometrischen Flächengewichtssensors nicht mehr notwendig. Vorhandene Füllstoffe werden rezeptabhängig berücksichtigt oder können Alternativ ebenfalls gemessen werden.


Die Sensoren benötigen eine beidseitige Sensoranordnung.

 

Besonderheit:

Stationär und traversierend verfügbar

 

Datenblatt:


Zurück

Date

12. Mai 2020

Categories

Flächengewicht, Feuchte